Beziehungsvolle Pflege in der Kita

„Babys und Kleinkinder feinfühlig begleiten“

Kursdauer: 1 Tag

Zu den alltäglichen, fürsorglichen Interaktionen gehört die feinfühlige Begleitung in Pflegesituationen, wie beispielsweise Wickeln, Nase putzen oder Anziehen, sowie die liebevolle Begleitung im kindlichen Spiel, die das Kind nähren. So einfühlsam begleitet spüren Kinder, wie einmalig und wertvoll sie sind. 

Gleichzeitig erfahren Kinder in den Momenten der beziehungsvollen Pflege, was sie tun können um mitzuhelfen und lernen, zu kooperieren.

Anhand von Videoaufnahmen aus dem Alltag können Sie erkennen, in welchen Momenten Sie Kindern Unterstützungsmöglichkeiten anbieten können. Die gemeinsame Zeit mit den wiederkehrenden Interaktionen eignen sich für den Aufbau einer sicheren Bindung.

Im Kurs werden die Elemente für unterstützende Kommunikation mit der Marte Meo Methode sichtbar gemacht und so mit der Praxis verknüpft, dass Sie in Ihrem pädagogischen Handeln gestärkt werden.

Kursinhalte:

  • Elemente unterstützender Kommunikation
  • positives Leiten; sagen, wie ich es haben möchte
  • Kontakt und Tempo
  • Ankündigen und Benennen
  • Umleiten: „Tu das, statt lass das“
  • Umgang mit schwierigen Momenten
  • Edelsteinmomente erkennen und genießen