„Du und ich im Dialog“ Baby Aufstellerbuch

12,90

Kategorie:

Beschreibung

Die Informationen des Babybuchaufstelles sind nicht nur für Eltern hilfreich, sondern können genauso in der Kinderbetreuung genutzt werden. Fachkräfte werden somit in ihren intuitiven Kompetenzen gestärkt und bekommen Informationen über die Bedürfnisse der Kinder im ersten Lebensjahr. Sie erfahren, aus Sicht des Kindes, wie Babys feinfühlig und entwicklungsadäquat in ihrer Entwicklung unterstützt werden können und was ihre konkrete Unterstützung für das Kind bedeutet.

Mit diesem Wissen können Sie die Brücke zwischen den Eltern und ihrem Kind bauen. Oftmals ergeben sich in der Bring- oder Abholsituation Gelegenheiten, den Eltern, „ Aus Sicht des Kindes“ mitzuteilen, wie es sich gerade fühlt und was es braucht. Eltern mit Babys fragen auch häufig in der Kita nach, wenn Sie unsicher sind und Tipps im Alltag benötigen. Oft ist z.B. das Wickeln eine Herausforderung, wenn sich das Krabbelkind dreht und nicht liegen bleiben möchte. Der Babybuchaufsteller zeigt, wie Kinder in Wickel- und Anziehsituationen so begleitet werden können, dass sie Kooperationsverhalten aufbauen und das Wickeln zu einem freudigen Miteinander wird.

Neben den alltäglichen wiederkehrenden Situationen, zeichnen den Aufsteller, leicht verständliche Texte und eindrucksvolle Fotos aus. Die Informationen beziehen sich besonders auf den Aufbau einer sicheren Bindung zwischen Bezugsperson und Kind. Nur mit einer tragfähigen Bindung können Kinder in der Kita entdeckerfreudig sein und sich spielend bilden. Fachkräfte erfahren, was genau die Bedürfnisse des Kindes sind und was es braucht um Selbstwirksamkeitserfahrungen zu machen. 

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit den Babys in Ihrer Kita und durch den Babybuchaufsteller, mehr Leichtigkeit im Alltag mit den ganz jungen Kindern.